banner_ruerup-fondssparplan_de1

  Rürup-Angebot

Startseite
Rabattanfrage
Anträge, Broschüren
DWS BasisRente Premium
 Kapitalanlage
 Garantien
 Ansparphase
 Auszahlungsphase
 Ablaufstabilisator
 Kostenstruktur
 FAQ zur BasisRente
Betreuerwechsel
Anbieterwechsel
Was ist die Rürup-Rente?
Rürup-Fondssparpläne

  Altersvorsorge-Wissen

3-Schichten-Modell
Rürup-ABC
Fachwissen-Lexikon

  Service

Bonusprogramme
Pressestimmen
100% Rabatt bei Fonds
Riester mit Rabatt
Versicherungsvergleiche
kostenloses Girokonto
günstige Ratenkredite

  Kontakt

Kontakt
Wir über uns
Impressum
AGB
Linktausch

Pressestimmen

  Pressestimmen zum Fondsangebot von Fondsportal24.de

faz_netFAZ.net (FAZ.net 12. Juni 2007). Bitte beachten Sie unsere Hinweise unten.

Vorsorge – Riester mit Rabatt

12. Juni 2007
Die Riester-Rente, einst totgesagt, ist im Kommen. Kein Wunder: Mit niedrigerem Freibetrag und Abgeltungssteuer macht der Staat die Altersvorsorge mit Fondssparplänen nicht gerade attraktiver. Darum weichen viele auf Riester-Produkte aus, immerhin winken hier Zulagen und Steuervorteile.
Wer nicht allzu konservativ investieren will, dem werden häufig Riester-Fondssparpläne empfohlen. Hier sind die Renditechancen höher als bei einer Rentenversicherung. Im Gegenzug müssen Anleger auf eine Mindestverzinsung verzichten. Doch selbst wenn alles schief läuft, bekommt der Sparer am Ende der Vertragslaufzeit mindestens seine Einzahlungen zurück - bei Fondsparplänen ohne Riester gibt es diese Kapitalgarantie nicht.

Weniger Ausgabeaufschlag auch bei Riester
Ob mit oder ohne Riester: Für Fonds fallen in der Regel Ausgabeaufschläge an. Beträgt dieser fünf Prozent, fließen nur 95 Prozent des Anlagebetrages in Fonds. Der Rest nährt in erster Linie den Vertrieb. Wer 30 Jahre lang jeden Monat 100 Euro in einen Fondssparplan abzweigt, zahlt bei einer Gebühr von fünf Prozent insgesamt 1800 Euro Ausgabeaufschlag.

Doch an dieser Stelle lässt sich sparen - auch bei Riester-Verträgen. Vermittler wie Fondsportal24.de [...] bieten ordentliche Rabatte auf den Ausgabeaufschlag.

Verbraucherschützer: „Sinnvoll“
„Es ist natürlich sehr sinnvoll, sich diesen Rabatt zu sichern“, sagt Thomas Bieler, Riester-Experte bei der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen, im Gespräch mit FAZ.NET.

„Allerdings sollte sich der Anleger zuerst das Produkt aussuchen, das er möchte, und erst danach schauen, ob und wo er dafür einen Rabatt bekommt“, betont Bieler. Es sei nicht der richtige Weg, nur nach dem Rabatt zu gehen. Auch müsse beachtet werden, ob beim Vermittler nicht andere Gebühren anfielen, die den Rabatt schmälern könnten.

Vermittler verzichten auf einen Teil der Provision
„Wir verzichten auf einen Teil unserer Provision“, erklärt Ulf Bosserhoff, Mitinhaber des Finanz- und Versicherungsmaklers Rhenus Makler, der die Seite Fondsportal24.de betreibt. Vermittler wie er hoffen so auf viele Abschlüsse, also auf Masse statt hoher Marge.

Rabatt bietet Fondsportal24.de zum Beispiel auf die beiden DWS-Fondssparpläne „Top-Rente“ und „Riester-Rente Premium“. Bei der „Top-Rente“ zahlt der Anleger zum Beispiel nur [...] des Ausgabeaufschlags, ihm werden also Monat für Monat bloß [...] statt mehr als vier Prozent abgebucht.

Teil der Abschlusskosten wird erstattet
Bei der „Riester-Rente Premium“ ist das Verfahren komplizierter: Hier berechnet die Fondsgesellschaft, welche Beiträge vereinbarungsgemäß bis zum 60. Lebensjahr fließen würden. 5,5 Prozent davon sind Abschlusskosten, sie werden auf die ersten fünf Jahre der Vertragslaufzeit verteilt.

Hier kann Fondsportal24 den Kunden [...] dieser Vorabprovision erst zurückerstatten, wenn das Geld von der DWS zum Vermittler geflossen ist. Weitere Einzahlungen kosten wieder fünf Prozent Gebühren. Auch hier beträgt der Rabatt Bosserhoff zufolge [...] Prozent.

Schlimmstenfalls kein Rabatt mehr
„Wir treten nur als Betreuer der Riester-Rente auf“, betont Bosserhoff gegenüber FAZ.NET. Das Geld des Anlegers fließe direkt zur Fondsgesellschaft. „Wir haben keinen Zugriff auf das Konto des Anlegers“, sagt der Makler.

Selbst wenn sein Unternehmen Probleme bekommen sollte: Der Riester-Vertrag ist in trockenen Tüchern. Das Schlimmste, was dem Anleger theoretisch passieren könnte, wäre, dass der vereinbarte Rabatt nicht wie vereinbart auf das Konto fließt.

[...]
Text: @bemi

 

    Bitte beachten Sie, dass wir die Rabatte bzw. Sonderkonditionen nicht öffentlich bewerben dürfen. Sie erhalten die Rabattinformationen und Sonderkonditionen gerne auf Anfrage von uns. Bei der DWS RiesterRente Premium können wir Ihnen anstelle eines Sofortrabattes Sonderkonditionen auf Anfrage anbieten. Vermittlungs-Gebühren oder andere Gebühren erheben wir nicht für unsere Dienstleistung. Es gelten die ganz normalen Preis-/Leistungsverzeichnisse der Produkte.

 

logo_dasinvestmentDas Investment: “Wie verbreitet der Fondskauf zum Nulltarif mit null Beratung mittlerweile ist, zeigt auch eine Anfrage über die Suchmaschine Google: Das Stichwort “Fonds ohne Ausgabeaufschlag” landet über 65.000 Treffer, und [...] bieten dort [...] Fondsdiscounter wie [...] Fondsportal24 ihre Dienste an.” (Das Investment April 2007)

© Rhenus Finanzen  2006-2017

banner_ruerup-fondssparplan_de2

  Schnelleinstieg

DWS BasisRente Premium
Rabattanfrage
Anträge, Broschüren
Kontakt

Top-Fonds-Liste

Fidelity Europ. Growth

MLIIF World Mining Fund

First Private Europa ULM

Templeton Growth Euro A

Ausführliche Liste unter:
Top-Fonds-Liste